Neues aus der Küchenwelt:


Pflegetipp

Meldung vom 17. September 2019



Lange Freude am Holzbrett

Schneide- und Servicebretter aus Holz haben zwar antibakterielle Eigenschaften, aber auch sie müssen gespült werden. Da haben wir einen kleinen Tipp: Das Brett wird nicht geschont, indem man nur die benutzte Seite mit Wasser in Kontakt bringt. Immer beide Seiten anfeuchten, sonst verzieht sich das Brett. Gut abtrocknen und – bis es ganz trocken ist – aufrecht hinstellen. Ideal sind Holzbretter, die an einer Seite ein Loch haben, sodass man sie an einem Haken an einer Relingstange aufhängen kann.



Unsere Küchenmöbel entstehen aus der Liebe zum Handwerk, aus ausgesuchten Hölzern und edlen Materialien, gearbeitet in bester Qualität. Wir geben Ihrer Küche eine Einzigartigkeit, die Sie sehen und fühlen können und Ihr Zuhause zu einem Erlebnis der Sinne macht.